18. Juli 2014 ejpadmin 0Comment

ICH FREUE MICH …

29032008231

Denke ich gerade an das was mir fehlt,

danach an das nächste was ich nicht habe.

Schon ist meine Stimmung da unten,

womöglich tiefer als mein Keller.

Ändern kann ich eh jetzt nicht.
Wirklich nicht ?

Das Gemüt hängt immer von Gedanken ab. Der Gedanke schafft die Realität.

Wenn ich mich aber jetzt über die Dinge freue,

die ich bereits habe, es sind viele Dinge, denke nach,

dann fange ich an zu lächeln.

So wie der Bundestrainer Jogi Löw, als sie Weltmeister wurden.
Das Lächeln wurde ja wie eingemeisselt.

Wenn ich lächele, ändert sich meine Stimmung.

Wenn ich noch auf das freue was kommt,

geht meine Stimmung noch mals höher.

Ich freue mich – dass heißt ja auch, ich habe Freude daran.

Es spielt dabei überhaupt keine Rolle, wie groß die Dinge sind,

worauf wir uns freuen.

 

Ich freue mich auf das schöne Wochenende – das auf mich kommt –

und wünsche dir mindestens das gleiche -:)

 

(budira)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *