17. Juli 2014 ejpadmin 0Comment
Laecheln
Lächeln macht das Leben leichter

Schon mal darüber nachgedacht?
Es passiert irgendetwas was einem nicht gefällt – oft kleinere Dinge.

Kaum gedacht, schon passiert: das Glas flog runter auf den Boden und ist kaputt -:(
Wir ärgern uns, der Hals wird dick, die Stimmung gleich dementsprechend runter. Der Tag ist dahin.
Genau: WIR ÄRGERN UNS. ICH ÄRGERE MICH, darüber.
Man kann die Verantwortung abschieben, ES ärgert mich. Ich kann ja nichts dafür. Stimmt es ?

Aber bewusst, kann ich ja etwas unternehmen. Sehr wohl, bewusst.
Schonmal versucht ? Ist es wirklich so schlimm.
Oft, wir nehmen es so.
Versuch doch mal: Lächele dich selbst an – nun beobachte das Gefühl …
und sag: wenn schon …
„Höchste Zeit, dass Neues kommt“  „Ich freue mich darauf … “

Schon ist der Tag gerettet – darum geht es doch.
Bewusst das Beste daraus machen.

Am besten: das Glas steht auf dem Tisch -:)

—–

Hermann Hesse: „Aller höhere Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt.“